zurück

AvaSpire®

AvaSpire® PAEK (Polyarylethertherketon) ist ein Sortiment von Hochleistungspolyketonen, das speziell für das Füllen der Kosten- und Leistungslücken zwischen PEEK und anderen Hochleistungspolymeren entwickelt wurde. Beispielsweise kann die Duktilität und Zähigkeit gegenüber vergleichbaren PEEK-Typen deutlich verbessert werden, sodass eine 20 % höhere Zug-Reißdehnung bei Streckung und eine Verdoppelung der Zug-Reißdehnung bei Bruchdehnung erreicht wird.

Anwendung& Industrie

Es kann für Nischenanwendungen eingesetzt werden, bei denen hohe Temperaturen gelten und chemische und mechanische Hochleistungseigenschaften erforderlich sind, sowie in Zielmärkten wie Schiene, Schifffahrt, Nuklearsektor und Luft- und Raumfahrt. Drähte und Kabel aus PAEK-Produkten behalten ihre Zähigkeit und zeigen gute Handlingeigenschaften bei verbesserter Wirtschaftlichkeit in der Herstellung in Bezug auf PEEK.

Solvay – ALBIS PLASTIC
zurück

Profile& Eigenschaften

  • Höhere Steifigkeit von 150 °C bis 190 °C (302 °F bis 374 °F)
  • Verbesserte Duktilität und Zähigkeit
  • Gleiche oder bessere chemische Beständigkeit
  • UL-94 V0-Bewertung bei 0,8 mm
  • Vergleichbare Festigkeit und Steifigkeit bei bis zu 30% niedrigeren Kosten
  • Hervorragende Ästhetik und Einfärbbarkeit
zurück

Downloads

AvaSpire® PAEK Design & Processing Guide Download
KetaSpire® PEEK Download